Aktuelles aus der Schule
Montessori Förderkreis Rothenburg e.V. - Waldstrasse 15 - 91616 Neusitz - Tel. 09861/87900 
vor vor
Besuch von der Montessorischule Am 15. Juni 2016 besuchte die gelbe Gruppe der Montessorischule (Klasse 1-4) die Tierärztliche Praxis Rothenburg.  Der "Wettergott" hatte es gut gemeint und so konnten die 19 Kinder und zwei Betreuer die Strecke von Neusitz nach Rothenburg zu Fuß in Angriff nehmen.  Nach der Begrüßung und Führung durch die Räumlichkeiten der Tierärztlichen Praxis durch Frau Dr. Birgit Scholz, konnten die Schüler ein im Unterricht erarbeitetes Thema in die Praxis umsetzen: An "Paula", dem Collie der Tiermedizinischen Fachangestellten Kristina Schumann, entdeckten sie den "Blutkreislauf". Die Kinder durften das Herz mit einem Phonendoskop abhören, den Puls fühlen und die Maulhöhlenschleimhaut begutachten. Darüber hinaus wurde eine Blutung "simuliert", so dass der geduldige Demonstrations-Hund mit diversen Verbänden versehen werden konnte. Danach wartete eine Überraschung auf die jungen Besucher: Frau Alexandra Laube, die Kleintierärztin und Reptilienspezialistin der Tierärztlichen Praxis Rothenburg, hatte ein Chamäleon und eine Würgeschlange mitgebracht. Die Kinder erfuhren unter anderem, wie und wo diese exotischen Tiere leben, was sie fressen und wie sie sich anfühlen. Anschließend gab es Brezeln und Getränke sowie ein kleines Präsent - so dass sich die gestärkte und um einige Eindrücke reichere Besuchergruppe wieder auf den Rückweg nach Neusitz machen konnte.
zurück zurück