Aktuelles

Die Große Arbeit 2017

Oktober 2017

Sie haben es geschafft: 14 Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe haben am Donnerstag, den 26. Oktober 2017, ihre Große Arbeit vorgestellt - in einem sehr feierlichen Rahmen und vor großem Publikum! Erstmal fand der Abschluss der Großen Arbeit im Rothenburger Wildbad statt. Rund 150 Gäste waren gekommen, um den Vorträgen der Schülerinnen und Schüler zuzuhören. Das Themenspektrum der vorgestellten Arbeiten war breit: von der Entstehung eines Graffiti, über den Bau eines Bienenhotels, einem Laufband für Hunde bis hin zur Untersuchung von Mikroplastik in Drogerieprodukten und der Vorstellung der Gefahren von Schädlingsbekämpfungsmitteln in der Landwirtschaft.

Herzlichen Glückwunsch zu eurer tollen Leistung und zu eurem Erfolg!!

Über die Große Arbeit
Die Große Arbeit gehört zum Montessori-Abschluss und ist ein Höhepunkt in der Laufbahn unserer Schülerinnen und Schüler. Die Jugendlichen wählen Themen und Vorhaben mit handwerklichem, künstlerischem oder wissenschaftlichem Schwerpunkt. Weitere Infos zur Großen Arbeit allgemein gibt es hier.

20171026 Absolventen Groe Arbeit2017 web

Die strahlenden Absolventen der Großen Arbeit (jeweils von links):
Hintere Reihe: Taylan Tanriverdio, Maria Glas, Lisa von Beulwitz, Tamina Becker, Elijah Bo Freier.Taylan Tanriverdio, Maria Glas, Lisa von Beulwitz, Tamina Becker, Elijah Bo Freier.
Mittlere Reihe: Dewayne Cosby, Tom Czernicky, Jael Matter, Korvin Albers, Felix Glowatzki.
Vordere Reihe: Aurora Steinle, Josephine Trenkle, Elisa Stössel, Sarah Kugler.

Kontakt

  • Private Montessori-Schule
    des Montessori Förderkreises Rothenburg o.d.T.e.V. in Neusitz
  • Waldstraße 15
  • 91616 Neusitz
  • Telefon: 09861 / 87 90 0

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
built with by markus sailer